Fabio


Steckbrief

Geboren: 12. Februar 2021 

Bei uns seit: April 2022 

Rasse: Aubrac-Bulle

Geschlecht: männlich

Patenstatus: Abgesichert 


Fabio dankt seinen Paten:

  • Mirko Liebscher aus Pirna
  • Petra Uhlmann aus Lugau 
  • Heidrun Saffert aus Radeberg 
  • Vera Behnke aus Bremen 
  • Michael
  • Sebastian Hoffmann aus Lugau
  • Thorge Jordan
  • Claudia  

Der schöne Fabio ist "Begleit-Ochse" unseres blinden Stevie. Fabio stammt aus einer beschlagnahmten Herde, welche vorher, weil man sie nicht sichern konnte, etwa ein halbes Jahr ganz allein (ohne Betreuung) im Wald lebte. Später wurde die Herde mit vielen trächtigen Tieren beschlagnahmt. Fabio ist ein reinrassiger Aubrac-Bulle, den wir unserem blinden Stevie bei Ankunft als Begleittier an die Seite stellten, auch weil Stevie dafür bekannt war, dass er unaufhörlich rief, wenn er allein war. Stevie und Fabio begrüßten sich vorsichtig, voller Neugier und vor allem Sympathie. Schnell begriff Fabio, dass mit Stevie etwas nicht stimmte. Man sah ihn "grübeln", doch die Neugier wuchs und die anfängliche Sympathie wurde immer stärker. Als wir die beiden im Juli 2022 erstmals zur Weide brachten, ging Fabio nicht einfach seiner Wege, sondern blieb immer in Stevies Nähe. Stevie lernte Fabio schnell schätzen und orientierte sich immer mehr an ihm. Wir staunen immer wieder begeistert, wie sie sich ergänzen, putzen, beschützen, aber auch mal liebevoll rangeln 😊